ÜBER ORGANISCHE ALPAKA-WOLLE

alpaca

Die von Petit Kolibri verwendete Bio- Alpakawolle stammt vor allem aus Peru, einem der größten Alpaka-Exportländer Südamerikas.  Von der Aufzucht der Tiere bis zur Produktion in den Werkstätten gewährleisten wir natürliche und nachhaltige Praktiken während des gesamten Entstehungsprozess. Keines unserer Produkte wird gefärbt oder chemisch behandelt, die Wolle wird von Hand bearbeitet.  Ein Kollektiv von Kunsthandwerkern in Kolumbien und Peru arbeitet für uns unter fairen Bedingungen.

Die Alpakawolle ist eine spezielle Faser, die als extrem warm, hypoallergen und sehr weich gilt. Ihre Vorteile beziehen sich nicht nur auf die Qualität, sondern auf den gesamten Züchtungsprozess. Die Alpakas sind so viel schonender für unser Ökosystem als andere Tierarten. Mit ihren weichen Füssen  können Alpakas ihre Umgebung erforschen, ohne die Landschaft negativ zu beeinflussen, sie zerstören nicht die Wurzelsysteme der Pflanzen, die sie fressen. Sie trinken weniger Wasser als andere Wolle produzierende Tiere und erzeugen eine wesentlich größere Menge Wolle.

NACHHALTIGE ALPAKAWOLLE

Zum Ende des Frühlings, das ist in den Anden zwischen November und März (Spätherbst in der nördlichen Hemisphäre), ist Schersaison und   die qualitativ hochwertige Alpakafaser wird gewonnen. Während Alpakas normalerweise nicht den Scherprozess an sich genießen, fühlen sie sich nach ihrem jährlichen "Haarschnitt" merklich wohler. Sobald die Faser gesammelt ist, wird sie von Hand sortiert und erhält 15 natürliche und ungefärbte Farbtöne. Da Alpakawolle  frei von Lanolin und anderen Ölen ist, die jedoch in Schafswolle enthalten sind, werden für die Verarbeitung von Alpakafasern keine aggressiven Chemikalien benötigt, so dass Alpakawolle zu 100% natürlich und unbedenklich für die Umwelt ist.

 mweltfreundliche Produkte

Die Alpaka-Faser ist ein natürliches Haar aus Protein, ist gut biologisch abbaubar und kompostierbar, im Gegensatz zu synthetischen und anderen handgefertigten Fasern, deren Abbau länger dauert und sich negativ auf unsere Umwelt auswirkt.

Unsere Produkte sind nach dem Standard 100 von OEKO-TEX® zertifiziert. Dieser Standard ist ein weltweites unabhängiges Prüf- und Zertifizierungssystem für Roh-, Halbfertig- und Fertigtextilien in allen Produktionsstufen. Die Zertifizierung belegt, dass das fertige Textilprodukt frei von Schadstoffen ist. Wir bieten Ihnen also nur umweltfreundliche Produkte an .

 Baby Alpaka Wolle

THERMISCHE ANPASSUNGSFÄHIGKEIT VON ALPAKAWOLLE 

Ein weiterer bemerkenswerter Vorteil von Alpakafasern ist die Fähigkeit, sich an die Temperaturschwankungen anzupassen. Alpakas leben seit Tausenden von Jahren in Höhenlagen von 2.500 bis über 4.500 Metern über dem Meeresspiegel und widerstehen extremen Wetterbedingungen, die an einem einzigen Tag von + 30 ° C bis -20 ° C variieren können. Ihre Fellbeschaffenheit musste  besondere Eigenschaften haben, sonst würde das Tier nicht überleben. Die Alpakas besitzen ein Fell aus einer seidigen, weichen und haltbaren Faser, die aufgrund ihrer mikroskopisch kleinen Lufttaschen einzigartige thermische Eigenschaften aufweist. Diese Taschen ermöglichen es ihnen an warmen Tagen Wärme abzuhalten und bei kaltem Wetter, die Körperwärme zu speichern. Die Natur hätte keine bessere natürliche Isolierfaser entwerfen können.

Bei Petit Kolibri verwenden wir ausschließlich Bio-Baby-Alpakawolle .Baby-Alpakawolle kommt von der Unterseite des Alpakas, wo das Vlies noch feiner und weicher ist, als an anderen Stellen des Alpakas. Das Alter und der spezielle Teil des Körpers, der rasiert wird, machen Baby-Alpakawolle noch weicher und anschmiegsamer als normale Alpakawolle.

 Baby Alpaka-Wolle

WIE PFLEGEN SIE BABY-ALPAKAWOLLE 

Ihr Kleidungsstück aus Baby-Alpakawolle waschen Sie bitte mit milder Seife in kaltem Wasser (heißes Wasser ist wie ein „Schock“ für die Fasern, sie ziehen sich zu einer Matte zusammen und verfilzen). Vermeiden Sie, das Kleidungsstück  zu wringen, zu schrubben oder zu schleudern, da dies zum Verfilzen führen kann. Spülen Sie es in Waser und wenn Sie Weichspüler verwenden möchten, gießen Sie einfach ein bisschen Essig in das Wasser. So erhalten Sie eine noch weichere Oberfläche. Der Essiggeruch verschwindet, sobald das Kleidungsstück trocken ist. Versuchen Sie nicht, Chlorbleiche oder sogar Woolite zu verwenden, da diese scharfen Reiniger Schäden verursachen.

Zum Trocknen legen Sie das Kleidungsstück und streichen Sie es glatt.